Rufen Sie uns an: 07571 - 721-0 - Mail info@bioalb.de
[ Food-Blog - Regional - Bio - Nachhaltig ]

Der Köberle’s Hofladen – Fleisch aus unserer Region.

Spezialitäten von Herbert Köberle

Projekt Beschreibung

Herbert Köberle aus Bad Saulgau ist Landwirt aus Leidenschaft. Er vermarktet bereits seit vielen Jahren einen großen Teil seiner landwirtschaftlichen Produkte direkt an den Verbraucher. Herbert Köberle baut auf seinen Feldern Getreide und Mais an. Den Einsatz von Pflanzenschutzmittel und Mineraldünger hat er auf ein notwendiges Minimum reduziert. Sein wichtigster Dünger ist der Mist seiner Tiere!

Das Futter für seine Schweine stellt er auf Basis des eigenen Getreides – natürlich ohne Antibiotika und Wachstumsförderer – selbst auf seinem Hof her. Die Schweine leben in Gruppen in einem großzügigen Stall auf Stroh mit viel Platz zum Wühlen und Scharren. Da sie länger leben und deshalb auch mehr Gewicht haben, hat das Fleisch eine bessere Qualität – was alleine schon beim Geschmack und beim Braten auffällt.

Seine Rinder fressen betriebseigenes Futter wie Gras, Heu und Mais. Die Bullen erhalten zusätzlich noch Raps- und Getreideschrot als Kraftfutter. Bei gutem Wetter können die Mutterkühe mit ihren Kälbern den ganzen Tag auf der Weide verbringen. Nachts und bei schlechtem Wetter ruhen sie sich im großen Offenstall auf einer dicken Strohmatratze aus. Die Kälber trinken Milch bei der Mutter und fressen Gras. Sie werden mit knapp acht Monaten geschlachtet, daher hat das Fleisch eine hellrote Farbe – es ist von hoher Qualität, feinfaserig und zart. Das Rindfleisch stammt von Jungbullen aus eigener Aufzucht. Es ist mager, gut abgelagert, sehr saftig und hat ein gutes Aroma.

Herbert Köberle legt bei der Schlachtung seiner Tiere großen Wert auf kurze Transportwege und transportiert Schweine und Kälber selbst.

In seinem Hofladen bietet Herbert Köberle Rind-, Kalb- und Schweinefleisch aus eigener Aufzucht, Hausmacher Wurst als Frischwurst oder in Pfandgläser, Rauchfleisch, Grill- und Bratwürste, Fleischkäse, Saitenwurst, Bauernbratwurst, Landjäger, 100 % Rindfleischwurst mit Bio-Gewürzen (Salami, Minisalami und Pfefferbeisser).

Außerdem gibt es noch Mostkäse, hochwertiges Rapsöl aus Altheim/Riedlingen, Honig und Marmelade, Nudeln, Eier, Apfelsaft von seinen Streuobstwiesen und viele andere Produkte direkt vom Erzeuger. Auf Vorbestellung gibt es auch rustikale Vesperplatten, Geschenkkörbe, Weihnachtspräsente und Warengutscheine.

Mit seinen Fleisch- und Wurstwaren ist er mittwochs und samstags jeweils von 7.30 – 13 Uhr auf dem Bad Saulgauer Wochenmarkt vertreten.

Unsere Tipps (persönlich getestet):

  • Rind-, Kalb- und Schweinefleisch
  • Rauchfleisch
  • Frischwurst
  • Fleischkäse
  • Rindfleischwurst
  • und vieles mehr

Köberle’s Hofladen

Haldenhof 2
88348 Bad Saulgau
Tel.: 07581/528 980
Fax: 07581/528 981

Öffnungszeiten Hofladen:
Dienstag und Freitag:
13 – 17 Uhr

nach oben
Enter your Infotext or Widgets here...